Busecker Großbahntage

Am 18. und 19. März 2017 finden nun schon zum dritten Mal die Busecker Großbahntage statt. Es werden wieder einige Schauanlagen und zahlreiche Aussteller erwartet. Eine vorläufige Ausstellerliste ist auf dieser Seite bereits runterzuladen. Diese wird bis zur Börse immer wieder aktualisiert. Auch für das leibliche Wohl ist für die Dauer der Veranstaltung wieder bestens gesorgt. Geöffnet ist die Börse am Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beläuft sich auf 6,00 € und für Kinder sowie Behinderte (mit Ausweis) 4,00 €. Im Eintrittspreis sind die Räumlichkeiten der Sammler- und Hobbywelt mit 8 weiteren Schauanlagen (z. B. 200 qm LGB) enthalten.

 

Fragen beantworten wir täglich, auch am Wochenende zwischen 10.00 und 17.00 Uhr unter 06408/500853.

 

Einen Pendelbustransfer zwischen dem Bahnhof Gießen und der Sammler- und Hobbywelt bitte direkt mit Minibus Holzapfel unter den Rufnummern 06408/4365 oder 0171/4909700 absprechen. Dies ist leider nötig um einen Treffpunkt zu vereinbaren, da durch die Umgestaltungsmaßnahmen am Gießener Bahnhof keine Minicar-Unternehmen mehr den Vorplatz befahren dürfen.

 

Ebenfalls nehmen wir Anregungen zu diesem Thema gerne zur Kenntnis.

Vorläufige Ausstellerliste 2017

Aussteller2017.pdf (43,5 KiB)